Tag des offenen Denkmals

Tag des offenen Denkmals 2021

Der Magdalenenhof hatte am 12. September 2021 zum ersten Mal seine Türen für die Öffentlichkeit zum bundesweiten „Tag des offenen Denkmals“ geöffnet. 

Zu unserer Freude gab es viele interessierte Mitbürger die sich über den Fortgang der Sanierung informiert haben.

Vor bzw. nach den Führungen gab es Kaffee und Kuchen. Bei sehr angenehmen Temperaturen konnten die Gäste auf dem Hof die schöne Stimmung genießen.

Insgesamt war es ein voller Erfolg. Wir haben bis 17.30 Uhr deutlich über zweihundert Besucher gezählt. Wir waren im Anschluss recht geschafft, doch auch sehr froh dass es so eine schöne Veranstaltung war.

Es war mit Sicherheit nicht der letzte „Tag des offenen Denkmals“ auf dem Hof.

Familie Steckhan

Artikel in der Volksstimme vom 03. September 2021

Impressionen vom "Tag des offenen Denkmals"